Aktualisiert 23.5..2018


Clemens Schleifer

geboren in Erlangen


Ausbildung zum Keramiker bei Wilhelm und Elly Kuch, Burgthann


Meisterprüfung 1985 in Landshut


seitdem eigene Werkstatt in Scheinfeld, Mittelfranken

Im Laufe meines Keramikerdaseins erhielt ich verschiedene Auszeichnungen und Preise, unter anderem eine Auszeichnung beim international renommierten Salzbrandpreis in Koblenz 2002.




Ich bin Mitglied in der

bay.Keramikerinnung und dem

bay.Kunstgewerbeverein BKV in München.


Zudem bin ich Vorsitzender des Vereins Nordbayerischer Töpfer

und veranstalte in dieser Funktion die Töpfermärkte in Nürnberg Erlangen und Bayreuth mit.

Salzbrand